VEHLING IntegralesCoaching

 

P h i l o s o p h i e

Kreative Intelligenz

 

 

 

 

 
 

 

 

 

Changing Future

 

 

 

Unsere westliche Kultur ist geprägt vom Geist individueller Freiheit und Selbstbestimmung. Dennoch sieht es so aus, dass immer mehr Menschen Angst vor der Zukunft haben. Doch aus wissenschaftlicher Sicht ist diese Angst unbegründet. Denn Zeit ist eine geistige Dimension. Sie existiert nur in unserem Bewusstsein.

Und da jeder Mensch ein individuelles Bewusstsein hat, können wir die Zeit auch nur individuell erleben. Es liegt somit an uns selbst, wie unsere Zukunft wird. Das macht unsere geistige Freiheit aus. Sie erlaubt uns, Schöpfer unserer eigenen Zeit zu sein. Wir dürfen uns daher von dem Gedanken verabschieden, nicht zu wissen, wie die Zukunft wird. Sie wird immer so, wie wir es erwarten.

 

 

 

Die Dimension der Zeit

versorgt uns ständig mit neuer

Lebensenergie.

 

 

 

Mit meiner Arbeit unterstütze ich Sie, bewusster mit Ihrer Zeit umzugehen. Denn das, was wir als Zeit erleben, ist in Wahrheit universelle Lichtenergie, die den Rhythmus unseres Lebens auf der Erde bestimmt. Und da Licht geistige Energie ist, ist auch unser Bewusstsein unmittelbar mit dem Licht des Universums verbunden. Ohne diese Lichtverbindung gäbe es kein intelligentes Leben und keine Weiterentwicklung auf der Erde.

Durch die Dimension der Zeit werden wir daher ständig mit neuer Lichtenergie aus dem Universum versorgt. Das macht unsere geistige Stärke und Lebendigkeit aus. Und je mehr wir uns dieser Verbundenheit bewusst sind, umso kreativer fühlen wir uns. Denn dann wissen wir, dass die Zeit sich ständig verändert. Dass alles immer in Bewegung ist. Und dass wir den Veränderungen des Lebens nur gewachsen sind, wenn wir mit der Zeit im Einklang sind.

 

 

 

Zeit ist kosmische Energie, 

die nicht an unsere materielle 

Realität gebunden ist. 

 

 

 

Doch viele betrachten die Zeit nur aus der Retrospektive. Sie schauen zurück, um zu verstehen, was war. Das macht rationales Denken aus. Es orientiert sich an der Vergangenheit. Und das erklärt auch die Angst vor der Zukunft. Denn wenn es um unsere Zukunft geht, kann uns unser rationaler Verstand nicht helfen. Er verlässt sich auf Analysen und Erfahrungen.

Wir brauchen daher ein neues Zeitbewusstsein. Wir müssen aufhören, reaktiv zu denken - aufhören, unsere Zukunft von der Realität abhängig zu machen. Wir brauchen einen neugierigen Geist, der die nötige Willensstärke und Weitsicht hat, in neuen Möglichkeiten zu denken. Und wir brauchen die geistige Freiheit, uns selbst als Schöpfer unserer Zukunft zu sehen. Die Zeitenwende, die viele heute fordern, kann nur in unserem Bewusstsein beginnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

           
           
  LEISTUNG BUSINESS SUPPORT  

 

         

FUTURE

 

Coaching

Über mich

Inspirationen

 

 

Anspruch

Kontakt

Wissenswertes

 

 

Konzept

Datenschutz

Tools

 

  Special Projects

Impressum

Q&A

 

  Stream

 

 

 

           
           

© VEHLING IntegralesCoaching