TANATARA IntegralesCoaching

A n s p r u c h

Business by Inner Leadership

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was heute zählt

Neues Selbstverständnis

 

 

Niemand zweifelt heute mehr daran, dass wir vor großen ökonomischen und politischen Herausforderungen stehen, um den Wandel vom industriellen zum digitalen Zeitalter zu managen. Schon heute macht die Digitalisierung fast die Hälfe unseres Bruttosozialprodukts aus. Und dieser Trend wird sich in den nächsten Jahren noch deutlich beschleunigen.

Doch Technik allein ist nicht alles. Wesentlich wichtiger ist, wie schnell uns der kulturelle Wandel gelingt. Denn unser duales, naturwissenschaftlich orientiertes Denken funktioniert nicht mehr in der Welt der Algorithmen, in der sich alles auf der Ebene von Daten und Informationen abspielt. Hier gelten ganz andere Spielregeln als in unserer materiellen Wirklichkeit.

 

 

   

Nicht die Realität bestimmt

unser Denken. Unser Denken

bestimmt die Realität.

 

 

Die Zukunft gehört der Quantenphysik. Sie hat die Grundlage für unsere heutige Technik geschaffen - und damit auch die Grundlage für den kulturellen Wandel. Um mit der digitalen Zukunft mithalten zu können, ist es daher wichtig zu verstehen, was das neue Bewusstsein ausmacht. Mit meiner Arbeit möchte ich Menschen hierbei unterstützen.

Die Quantenphysik lässt sich auf die einfache Formel bringen: Das Bewusstsein bestimmt die Realität. Denn hiernach gibt es keine Materie, nur Bewusstsein. Alles, was ist, besteht aus Informationen. Und die Qualität unserer Informationen entscheidet über die Qualität unseres Lebens.

 

 

   

Alles, was in unserem Leben

geschieht, ist nur möglich, weil

wir daran glauben.

 

 

Das erklärt zum Beispiel, warum es uns nicht gelingt, unsere eigenen Probleme zu lösen. Denn sie finden nur in unserem Bewusstsein statt. Und solange wir das nicht ändern, erleben wir immer wieder die gleichen Probleme. Oder wie Albert Einstein es einmal formuliert hat: „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

Es geht also um ein neues Realitätsverständnis. Wir müssen lernen, dass wir selbst Schöpfer unserer Wirklichkeit sind. Eigenverantwortlich mit Informationen umgehen zu können, ist daher eine der wichtigsten Kompetenzen im digitalen Zeitalter. Doch dafür brauchen wir Selbstvertrauen - die innere Gewissheit, dass wir uns auf unsere eigene Intelligenz verlassen können.

 

 

 

.

 

 

 

Über mich

Das Thema Veränderung hat in
meinem Leben schon immer eine
wichtige Rolle gespielt. Als
Kommunikationsberaterin hatte
ich viele Jahre lang die Chance,
Unternehmen bei ihren Change
Prozessen zu unterstützen. Doch
dabei wurde mir klar, dass
Menschen sich nicht aufgrund von
äußeren Faktoren und Strategien
verändern. Veränderung findet
nur statt, wenn sie von innen
kommt. Wenn wir bereit sind,
unsere Sichtweise zu verändern.
Heute geht es mir um geistige
Change Prozesse, indem ich
Menschen unterstütze, ihr
Bewusstsein zu erneuern.
> > >

 

   
           
           
  LEISTUNG TANATARA SUPPORT  

 

         

B L O G

 

Coaching

Über mich

Inspirationen

 

 

Philosophie

Anspruch

Wissenswertes

 

 

Konzept

Kontakt

Q&A

 

  Special Projects

Impressum

Datenschutz

 

  Stream

AGB

 

 

           
           

© TANATARA IntegralesCoaching